Gratis Tannenbäume in Zürich

Aber nur zum Anschauen

Bäume lockern das Stadtbild auf, spenden Schatten und tragen zum guten Klima bei. Die Zürcher Wälder bedecken rund ein Viertel oder 2’230 Hektaren der Stadtfläche. Darüberhinaus unterhält die Dienstabteilung Grün Stadt Zürich und der Kanton Zürich ungefähr 72’000 Bäume, die auf Friedhöfen, Parks und anderen öffentlichen Anlagen sowie an Strassen gepflanzt sind.

Rund 57’000 Bäume davon sind im Baumkataster [1] der Stadt Zürich erfasst und mit verschiedenen Attributen hinterlegt. Dient das Baumkataster der Stadt Zürich zur Verwaltung der Bäume im öffentlichen Raum, hilft es uns bei der Suche nach dem passenden Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer. In den folgenden interaktiven Grafiken können Sie nach ausgewählten Kriterien aus dem Baumkataster filtern und kommen so vielleicht Ihrem Wunsch-Weihnachtsbaum näher.

Wie sich herausstellt, ist der passende Weihnachtsbaum nicht ganz so einfach zu finden. Der Fichten- und Tannenbestand der Stadt Zürich zählt gesamthaft 1’764 Bäume.

Es gibt verhältnismässig nur sehr wenige Nordmanntannen, Weisstannen und Blautannen. Nämlich deren 28, 34 und 5 Exemplare. Rottannen gibt es mit 1’099 Exemplaren weitaus am meisten.

Als Weihnachtsbaum in Frage kommen die Arten Nordmanntanne, Weisstanne und Blautanne. Die Rottanne gehört zur Familie der Fichten und eignet sich von der biologischen Zuteilung her nicht als klassischer Weihnachtsbaum. Schränken wir uns also auf die am häufigsten verwendeten Weihnachtsbäume, die Tannen, ein. Leider kann das Grössen-Attribut nicht herbeigezogen werden, da bei einem Grossteil der erfassten Bäume dieser Wert fehlt. Erfahrungsgemäss sind die Tannen in der Stadt aber weitaus grösser als die durchschnittliche Deckenhöhe von 2.4 Metern eines Zürcher Wohnzimmers.

Nicht ausser Acht lassen sollten Sie den möglichst einfachen und schnellen Abtransport der (illegal) geschlagenen Tanne. In Frage kommen also nur Strassenbäume, die gut mit dem Fahrzeug erreichbar sind. Berücksichtigen wir nun die Kriterien „Baumkategorie“ und „Baumgattung“ so beschränkt sich die Auswahl auf genau einen Baum – die Nordmanntanne an der Glattwiesenstrasse.

Nordmanntanne Glattwiesenstrasse

Eine auf öffentlichem Grund stehende Tanne zu fällen hat natürlich rechtliche Konsequenzen. Wir raten Ihnen deshalb, Ihren Weihnachtsbaum bei der Stadt Zürich zu kaufen oder an einer der vielen Veranstaltungen von Grün Stadt Zürich im Wald selber zu schneiden.

[1] Stadt Zürich Open Data, Baumkataster der Stadt Zürich


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz